Fotoalben

Bundesjugendspiele 2019

Neue Fotos im Album! Auch auf den Bundesjugendspielen sind wieder ein paar schöne Bilder entstanden. Wer hier klickt kommt direkt zum Fotoalbum.

 

Schulfest zum Abschluss der Projektwoche

Schulfest am 24.05.2019

Am 24.05.2019 eröffneten der Förderverein unser Schulfest um 11.30 Uhr mit dem Sponsorenlauf.

Die Kinder des Kindergartens St. Michael Bunnen und die unserer Schule erliefen gemeinsam ca. 3500 Euro. Darauf sind wir alle sehr stolz.

Im Anschluss hatten alle Besucher und Kinder die Möglichkeit sich mit Getränken, Bratwurst und Pommes zu stärken, um sich danach in der Turnhalle zu versammeln.

Hier wurde die Müllmodenschau präsentiert. Die Models zeigten sich auf dem Laufsteg in ihren selbst kreierten und gestalteten Outfits.

Danach hörten die Zuschauer zwei Musikstücke des Schrottorchesters. Die Schülerinnen und Schüler spielten auf Instrumenten, die sie in der Projektwoche aus Müll hergestellt hatten.

Auch das Theaterstück, das Frau Schrand mit den Viertklässlern einstudiert hatte und für das viele phantasievolle Kostüme und ein passendes Bühnenbild erstellt worden war, fand aufmerksame Zuschauer und erntete tosenden Beifall. Die Olchis in dem Stück hatten große Plastikmüllprobleme. Sie lebten auf einer Müllkippe und ernährten sich  von rostigem Eisen und  Abfällen, jedoch litten sie mittlerweile großen Hunger, da der Müllmann nur noch das ungenießbare Plastik abkippte. Also demonstrierten sie mit Plakaten (siehe Fotos und Zeitungsartikel!).

Nach den Aufführungen hatten die zahlreichen Besucher die Möglichkeit, die Projektergebnisse anzuschauen und die erstellten Upcyclingprodukte käuflich zu erwerben.

Vielen Dank für diesen tollen Tag an unseren Förderverein, an die Elternvertreter/innen, an das Kollegium, an den Bunner Kindergarten, an die Gaststätte Lübken und allen Eltern und Besucher.

Der Erlös des Schulfestes wurde dem Dorfverein Böen für das Grüne Klassenzimmer gespendet.

 

Hier geht es zum Fotoalbum. Bitte dazu hier klicken.

Projektwoche „Plastikmüll und seine Folgen“

Projektwoche zum Thema „Umweltdetektive in der Schule“ vom 20.05. – 23.05.2019

Um das überaus wichtige und brandaktuelle Thema „Umweltschutz“ aufzugreifen, haben wir uns für unsere Projektwoche für das Motto „Umweltdetektive in der Schule“ entschieden. Die Kinder der Klassen 1 bis 4 konnten drei für sich interessantes Projekt auswählen und wurden einem Projekt zugeteilt. Zur Stärkung der Schulgemeinschaft waren die Projektgruppen jahrgangsübergreifend,

Ziel sollte sein, bei Kindern in unterschiedlichen Herangehensweisen in Theorie, vor allem aber in der Praxis, ein Bewusstsein für die riesigen Probleme zu wecken, die die von uns allen produzierten großen Mengen Plastikmüll in unserer Umwelt, aber auch in unseren Körpern.

Schon im Vorfeld sammelten die Familien für uns Müll, wie Blechdosen, Kronkorken, Tetrapacks, Plastikverpackungen, usw. und brachten uns diese in die Schule. Vor dem Müllberg stehend, überlegten wir, wie wir diese Dinge wiederverwenden könnten. So entstanden tolle Ideen des Upcyclings (siehe Fotos!).

Montags starteten wir mit einem theoretischen Teil zum Thema „Mülltrennung in der Schule“ und erklärten und beschrifteten mit den Kindern die neuen 3-fach getrennten Mülleimer für die Klassen.

Im Anschluss gingen wir in Gruppen und mit Helfern aus dem Dorf durch Bunnen und sammelten Müll, um für ein „sauberhaftes Bunnen“ zu sorgen (siehe Fotos!).

Am Dienstag begannen dann endlich die Projekte. Es wurden Pausenspiele aus Müll gebastelt, Bunner Seniorinnen zu plastiklosen Zeiten interviewt und eine Müllmodenschau wurde designt.

Der Versuch, in einem Lebensmittelgeschäft plastikfrei einzukaufen scheiterte spätestens bei Süßigkeiten, Knabbereien und Aufschnitt.

Duschgels wurden auf Plastik untersucht, Taschen, Portemonnaies usw. aus Bonbontüten genäht, Spielzeug für den Schulhof aus alten Autoreifen gebaut sowie Schultaschen und die Schule selbst auf vermeidbaren Müll untersucht.

Die Woche endete am Freitag mit der Projektvorstellung!

 

Übrigens: Im Fotoalbum sind eine Menge Fotos von unserer Projektwoche und dem abschließenden Schulfest zu finden. Wer hier klickt kommt direkt zum Fotoalbum.

 

Karneval 2019

Karnevalsfeier 2019

Die Fotos von unserer Karnevalsfeier 2019 sind im Fotoalbum

 

 

 

 

Weihnachtsfeier 2018

Weihnachtsfeier 2018

Auf unserer Weihnachtsfeier gab es wieder ein buntes Programm. Die Theater-AG hat ein weihnachtliches Theaterstück aufgeführt, die Musikprojektgruppe ein Stabtheater mit musikalischer Begleitung und vieles mehr. Viele Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder waren zugegen und applaudierten.  Seit den Sommerferien haben wir eine Kooperation mit  der Maximilian-Kolbe-Schule Löningen, einer Schule mit dem Schwerpunkt  „Geistige Entwicklung“. Unsere Erstklässler haben mit der Klasse 2-3 von Frau Elisabeth Moorkamp gemeinsam Sport. Diese Gruppe hat sich auf unserer Weihnachtsfeier in Anwesenheit der Presse erstmalig präsentiert und zwei Bewegungslieder  vorgemacht. Auch die Eltern der Kinder von der Maximilian-Kolbe-Schule haben den teilweise weiten Weg aus Haselünne, Sögel, usw. auf sich genommen, um sich die Auftritte anzusehen.

Schulausflug nach Vechta zum Schlittschuhlaufen am 05.12.18

Schlittschuhlaufen in Vechta

Am 05.12.2018 sind wir mit der Schule zum Schlittschuhlaufen gefahren. Fotos davon sind im Fotoalbum. Viel Spaß beim schauen.

Adventsbasteln am 26.11.2018

Adventsbasteln 2018

Im Fotoalbum sind die Fotos vom diesjährigen Adventsbasteln zu finden.

Offener Wochenabschluss 28.09.2018

Fotos vom Offenen Wochenabschluss am 28.09.2018 sind im Fotoalbum

Apfelsammelaktion 27.09.2018

Apfelsammelaktion 2048

Bilder von der großen Apfelsammelaktion am 27.09.2018 sind im Fotoalbum

Besuch des grünen Klassenzimmers Klasse 1

Im grünen Klassenzimmer

Am 24.09.2018 haben wir mit der Klasse 1 das grüne Klassenzimmer besucht. Fotos hiervon sind wie immer im Album zu finden. Klickt hierzu auf das Vorschaubild.

Zufallsfotos