Die Grundschule Bunnen ist eine Verlässliche Grundschule, das heißt, dass alle Schüler und Schülerinnen bis 13.00 Uhr in der Schule bleiben können.

Wenn eine Lehrerin krank oder abwesend ist, fallen keine Unterrichtsstunden aus, sondern sie werden von pädagogischen Mitarbeiterinnen übernommen. Wird eine Betreuung gewünscht, wird diese bei der Schulleitung angemeldet und zwar jeweils für ein halbes Jahr verbindlich.

Das Schuleinzugsgebiet ist ländlich geprägt. Es umfasst die Bauernschaft Bunnen sowie die Dörfer Lodbergen, Holthausen, Duderstadt, Hagel, Farwick und Teile von Böen und Schelmkappe. In Böen und Schelmkappe überschneiden sich die Schulbezirke der Gelbrinkschule in Löningen und der Grundschule in Bunnen, sodass die Eltern zwischen beiden Grundschulen wählen können.

Das Kollegium

Die Leitung der Schule obliegt unserer Schulleiterin Frau Feye. Als Lehrerinnen sind Frau Brinker, Frau Hempen, Frau Huser, Frau Meyerratken, Frau Moorkamp, Frau Rape und Frau Völker an unserer Schule tätig. Unsere Erzieherin heißt Frau Hukelmann.

Betreuung

Die Betreuung Ihrer Kinder und den Vertretungsunterricht stellen unsere  pädagogischen Mitarbeiterinnen Frau Schrand und Frau Wille sicher.


INFORMATION:

Die alte Version unserer Webseite enthält noch einige Beiträge, die hier nicht mehr zu finden sind. Verloren sind diese Beiträge jedoch nicht. Diese alte Version der Webseite ist hier zu finden